Wir werden diesen Bereich regelmäßig aktualisieren, um ihn für unsere Benutzer hilfreich zu machen, mit heißen Fragen, neuesten Anleitungen und der Einführung neuer Funktionen.
Sie können zuerst hierher zurückkehren, wenn Sie neue Fragen haben.

Das Smart-Sensor-System unterstützt Standard 433MHz Sensoren.
HiKam hat einige Sensoren entwickelt, aber auch einige Benutzer haben Sensoren von anderen Marken getestet.

Von HiKam gibt es
- Sicherheitsschalter-Sensor (d.h. Tür-/Fenstersensor)
erkennt das Öffnen von Fenstern oder Türen

- Externer PIR-Sensor (Außenbereich)
Erkennt Menschen oder Fahrzeuge, die sich nähern

- Sensor zur Erkennung von Wasserlecks
Erkennt Wasserleck-Ereignisse

- Vibrationserkennungssensor
Gut für den Schutz von Fensterglas, wenn sie gebrochen, oder Schublade Container geöffnet oder nicht

- Drahtlose Außensirene (wird nur von A7 Pro unterstützt)
wird von der Kamera gesteuert, um einen Sirenenalarm auszulösen, und blinkt rot

Die oben genannten Sensoren sind alle drahtlos und batteriebetrieben. Es ist also sehr flexibel, die Sensoren an der gewünschten Stelle anzubringen.
Die Kameras (A9, A7, A7 Pro, Q8 3.Gen) unterstützen einen Arbeitsabstand zum Sensor von 12m bis 30m. Eine Kamera unterstützt maximal 64 Sensoren.
Mit einer Kamera und einem Sensor können Sie also einen großen Bereich Ihres Hauses oder Büros abdecken.

Es gibt Sensoren von anderen Marken, die von unseren Kunden getestet wurden und uns Feedback gegeben haben (vielen Dank für die Hilfe), wie z. B. drahtlose Rauchsensoren, externe PIR-Sensoren usw. Wir werden die Informationen organisieren und später hier aktualisieren.